Telefonseelsorge

In der Corona-Krise bietet die Telefonseelsorge der beiden großen Kirchen ihre Hilfe an. Sie ist unter den Rufnummern 0800/ 111 0 111 und 0800 / 111 0 222 täglich rund um die Uhr erreichbar. Sie berät kostenfrei und anonym. Rund 7.500 umfassend ausgebildete Ehrenamtliche mit vielseitigen Lebens- und Berufskompetenzen stehen Ratsuchenden zur Seite.

Darüber hinaus besteht ein telefonisches Gesprächsangebot durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Pfarrerinen und Pfarrer der katholischen und evangelischen Kirche in Sachsen unter der Nummer 0351 89 69 28 90 im Zeitraum Montag bis Freitag, 9.00 bis 18.00 Uhr!